Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

"Das Fest der Kulturen auf dem Frankenbadplatz ist mittlerweile ein fest etabliertes Event in der Altstadt. Darauf können wir besonders stolz sein, war es doch die SPD, die das Fest ursprünglich ins Leben gerufen hat. Ehrensache, dass wir uns auch jetzt, wo es von der überparteilichen Altstadtinitiative organisiert wird, immer wieder gerne beteiligen", zieht Tobias Wolfgarten, Vorsitzender der SPD Bonn-Mitte, ein positives Resümmee des Fests der Kulturen am 14. Juni 2015.

Wie in den vergangenen Jahren beteiligte sich der Ortsverein auch dieses Jahr mit einer Hüpfburg, die die Kinder ausgiebig nutzten sowie Erfrischungen am eigenen Stand. "Besonders freut es uns, dass sich mit unserem Oberbürgermeisterkandidaten Peter Ruhenstroth-Bauer, dem Landtagsabgeordneten Bernhard "Felix" von Grünberg und dem Bonner Bezirksbürgermeister Helmut Kollig erneut unsere wichtigen Repräsentanten und Mandatsträger beteiligt haben. Auch die Zusammenarbeit mit unserem Nachbarortsverein, der SPD Bonn-Nord war wieder bestens", fährt Wolfgarten weiter fort und blickt schon ins nächste Jahr: "Da sind wir ganz bestimmt wieder dabei!"

Pressemitteilung vom 17.06.2015